Deine Trash-Party

Helfen mit Deiner eigenen Trash-Party!

Viele Vereine und Organisationen veranstalten Partys und Feste um ihre Aktivitäten zu finanzieren.

Ohne nennenswerten Aufwand können Du und Deine Kameraden solch einer Party zBsp. das Label „IT-Recycling“ o.ä. verpassen.

Und schon wird aus einer x-beliebigen Party eine „Trash-Party“!

Auf den Einladungen könnt Ihr die Gäste dann darauf hinweisen, daß Ihre alten Computer, Kabel und E-Geräte für einen guten Zweck gesammelt werden.

Um das Ganze auch wirklich erfolgreich zu machen, müsstet Ihr Euren Gästen natürlich einen Anreiz geben – ein Gratis-Drink für jeden, der einen alten PC mitbringt, oder so.

Oder, wie wär’s damit:

Freier Eintritt für jeden alten PC!

Auf diese Art und Weise bietet Ihr etwas Neues (oder hat es soetwas in Eurer Gegend schon mal gegeben?) und bekommt dadurch sicher mehr Gäste als mit einem „Aller-Welts-Thema“.

Geschickt aufgemacht macht Ihr damit vielleicht sogar die Presse auf Euch aufmerksam!?

Und wer steht nicht gerne in der Zeitung? :-)

So ein Medien-Bericht hilft Euch und uns gleichermassen und kostet uns nichts!

Ein weiterer Vorteil bei so einer Aktion ist, dass Ihr die gesammelten Geräte nicht zwischenlagern müsst.

Bei einer vernünftigen und zeitgerechten Planung können wir Euch ggf. geeignete Sammelbehälter zur Verfügung stellen und diese gleich am Tag nach der Party abholfen!

Dein Web-Projekt
Deine Haus-Sammlung
-->